Politik und mehr Das Leben ist eine große Baustelle Laßt uns alle daran arbeiten
Politik und mehr Das Leben ist eine große BaustelleLaßt uns alle daran arbeiten

Zum Abschluß

Ganz wichtig ist das unter der Nr. 4. Das sind die höheren Steuern für Großverdiener, um die höheren Leistungen für Hartz 4 Bezieher und Kleinrentner zu bezahlen.

Viele Themen dieser Seite sind auch mehr oder weniger wichtig. Damit meine ich u.a. die privaten Bürgerbüros, die Hilfe bei Computern, das Beerdigungsgeld, die Dorfläden, die Lebenskunde, das über das Grundeinkommen und manches mehr. Es ist zu wünschen, daß die Politik die wichtigen Themen aufgreifen wird. Doch damit rechne ich nicht so bald. Darum machen wir diese Bewegung und treten auch möglichst bald bei Wahlen an.

Andererseits gibt es auch viele Dinge, die wir ohne die Politik machen können, das wollen wir auch machen. Wenn die Politik sehen wird, daß es eine gute Sache ist, könnte es einen finanziellen Zuschuß geben. Ein Zuschuß zur Miete unserer Räume wäre gut oder auch die völlige Übernahme, denn wir machen wichtige Arbeit für die Allgemeinheit. 

Doch anfangs müssen wir die Miete für unsere Räume selbst aufbringen oder durch Spenden bezahlen. 

Hier wiederhole ich das von der Seite 1. Bei uns können alle mitmachen, auch ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie haben weitgehend ähnliche oder gleiche Sorgen und Probleme wie Deutsche.

Hier werde ich demnächst etwas dazu schreiben, wenn ich so weit mit der Homepage fertig bin.

Dazu schon jetzt kurz etwas. Es hat mir viel Freude gemacht, die einzelnen Arbeiten auf dieser Seite zu schreiben und die Homepage dafür einzurichten. Daran habe ich natürlich Hoffnungen. Ich möchte den Menschen helfen, bei vielen kleinen Dingen des Lebens Rat und Hilfe zu bekommen und ein besseres Miteinander zu haben.

Freuen würde ich mich, wenn es in vielen anderen Städten und Dörfern aufgegriffen wird. 

Aller Anfang ist schwer. Das kann auch hierbei so sein. Ich hoffe, diese Sache wird sich gut entwickeln und ich kann die Leitung in andere Hände geben und mich in ein etwas größeres Dorf zurückziehen in der Nähe von Hannover und von dort aus zu den Treffen kommen und an der Homepage weiter arbeiten. Dort möchte ich dann auch einen eher kleinen Garten haben, für Blumen und auch für etwas Gemüse und mit Büschen und Obstbäumen. Wie vorher schon erwähnt, ich bin Rentner und hätte gern noch ein paar Jahre für mich und meine Hobbies.

Wer diese Sache mag, bitte ich um eine Spende. Darum geht es unter der Nr. 12.

Das erst einmal zum Abschluß. Später werde ich mehr dazu schreiben. 

Hier finden Sie uns

Dieter Krampitz
Guts-Muths-Str. 20
30165 Hannover

     Tel. 0162 - 37 46 771

Termine nur nach Vereinbarung, auch für Vertreter der Medien.

Kontakt

Rufen Sie gern an, unter

0162 - 37 46 771

 

oder schreiben Sie mir:

Dieter Krampitz

E-Mail: d.krampitz8@aol.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Politik und mehr Powered by 1&1 IONOS